Was packen wir ein

Nie das Wetter an der Nordsee unterschätzen!

Im Sommer kann es passieren, dass mal ein kleines Windchen aufkommt oder es im Herbst ein paar wunderschöne, warme Tage gibt, an denen man ohne Probleme im T-Shirt umhergehen kann. Seien Sie also am besten auf alles gefasst. Wir empfehlen auf jeden Fall ein, zwei warme Pullis und eine windfeste Jacke mitzunehmen. Festes Schuhzeug ist auch ratsam, damit Sie die Weiten der Dünen und des Vorlandes ausgiebig erkunden können.


diese Dinge sollten Sie nicht vergessen

Für den Frühling & Sommer
Fotoapparat (mit Ladegerät) - Die Sonnenuntergänge auf dem Deich oder am Strand sind hier wunderschön.
Videokamera (mit Ladegerät) - Damit können Sie nicht nur die Sonnenuntergänge beleben.
Sonnencreme - Am Meer brennt die Sonne heißer.
Sonnenbrille - Ist in jedem Sommerurlaub Standard und wird doch gern vergessen.
Sonnenhut - Er sieht gut aus und schützt vor zuviel Sonne.
Strandhandtücher - Für das Bad in der Nordsee sollten diese auf keinen Fall fehlen.
Taucherbrille - Damit behalten Sie auch in unserem Schwimmbad den Durchblick.
Fernglas - Erkunden Sie den Artenreichtunm unserer Landschaft "ganz nahe". Seltene oder brütende Vögel bitte nur mit dem Fernglas beobachten

Drachen - So ein Ungetüm macht Riesenspaß auf dem Deich oder am riesigen Strand von St. Peter-Ording.
Lektüre - Genießen Sie ruhige Momente im Strandkorb in unserem Garten oder auf Ihrer Loggia am Abend.
Flip-Flops - Tragen sich gut am Strand, in Schwimmbad und Sauna.
Strandspielzeug - Dann kommt garantiert keine Langeweile auf.
Badeanzug / Badehose - Bitte nicht vergessen. Nicht überall ist FKK erlaubt!
Gummistiefel - Für eine berühmt-berüchtigte Wattwanderung sind sie ganz nützlich.
Shorts, T-Shirts - Gehören natürlich auch in den Koffer.

Für Herbst & Winter

Fotoapparat - Einmalige Natureindrücke wollen auch im Winter festgehalten werden.
Videokamera - Erleben Sie auch noch lange nach dem Urlaub die bewegenden Momente.
Drachen - Wir haben den Wind, der Spaß bringt.
Badelatschen - Sie machen Ihren Gang in Sauna und Schwimmbad sicher.
Regenjacke - Zu unserem reizenden Klima gehört auch der Regen.
Handschuhe, Mütze, Schal - Sie wärmen an kalten Tagen bei Spaziergängen.
Lektüre - Versinken Sie an Schmuddel-Wetter-Tagen in Ihrem Lieblingsbuch.
Fernglas - Erkunden Sie den Artenreichtunm unserer Landschaft "ganz nahe". Seltene oder brütende Vögel bitte nur mit dem Fernglas beobachten

(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken